KASTOverto A 2 - Edition „More Efficiency“

Product image 1KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 2KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 3KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 4KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 5KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 6KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 7KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Product image 8KASTO-KASTOverto A 2 - Edition "More Efficiency"-Bandsägen
Die besten Preise sehen Sie nach dem Einloggen

Neumaschine KASTOverto A 2  in der KASTOshop Edition More Efficiency“

Der platzsparende Vollautomat für das wirtschaftliche Sägen

Nur hier im KASTOshop: Fabrikneu, direkt vom Hersteller, mit original KASTO-Service, zum besten Preis!

Sie benötigen hohe Leistung auf engstem Raum? Unser vollhydraulischer Hochleistungs-Geradschnitt-Bandsägeautomat KASTOverto A 2 eignet sich für Serienschnitte von leicht bis normal zerspanbaren Werkstoffen. Das vertikal ablaufende Sägeband meistert anspruchsvolle Sägeaufgaben bei minimalem Platzbedarf von lediglich 3 m². Zahlreiche integrierte Funktionen wie der frequenzgeregelte Sägebandantrieb und die Sägebandbruchüberwachung gewährleisten eine maximale Gebrauchsdauer von Maschine und Werkzeug. Dank Automatikbetrieb wird wirtschaftliches Arbeiten bei minimalen Nebenzeiten und maximaler Schnittleistung ermöglicht. Diese Maschine bietet Ihnen MEHR mit der Qualität „Made in Germany“ von KASTO.

Ausstattung:

  • Automatischer NC-Materialvorschub für Serienschnitte
  • Maschinensteuerung mit Touchscreen und zahlreichen Programmfunktionen
  • Maschinenständer aus schwerer, verwindungssteifer Schweißkonstruktion
  • Vollverkleideter Arbeitsraum für hohe Sicherheit und Sauberkeit
  • Solide Sägeeinheit mit schwingungsoptimierter Verrippung
  • Sägebandführung aus Hartmetall
  • Elektronisch überwachte Sägebandspannung
  • Späneräumbürste durch Laufrad angetrieben
  • Herausnehmbare Späneschublade für einfache Entsorgung
  • Sägebandfreihubeinrichtung zur Bandstandzeiterhöhung
  • Hydraulisch betätigter Maschinen- und Vorschubspannstock
  • Hydraulikaggregat in platzsparender Blockbauweise
  • Stufenlos regelbare Schnittgeschwindigkeit
  • SpeedControl zur Überwachung der Mindestdrehzahl
  • Materialzuführung über integrierte Rollenbahn
  • Materialabfuhr durch einen großdimensionierten Materialauflagetisch

Enthaltene Sonderausstattung:

  • LED-Maschinenleuchte
  • Kühlmittelschlauch zur Maschinenreinigung
  • Spannkraftregulierung
  • Vertikalrolle
Ausstattungsdetails und Lieferumfang

    Ausstattungsdetails:

    • Maschinenständer aus schwerer, verwindungssteifer Schweißkonstruktion
      • Solider Maschinenständer als Grundlage für schwingungsfreies Sägen.
    • Vollverkleideter Arbeitsraum für hohe Sicherheit und Sauberkeit
      • Ein hohes Maß an Sicherheit, Sauberkeit und geräuscharmes Sägen wird bei bester Zugänglichkeit auf der Materialzufuhr- und abfuhrseite erreicht.
    • Solide Sägeeinheit mit schwingungsoptimierter Verrippung
      • Schwere, verwindungssteife Schweißkonstruktion mit schwingungsoptimierter Verrippung. Durch den Einsatz modernster Konstruktionstechnologie und Fertigungsverfahren wird eine extrem hohe Laufruhe und ein vibrationsfreies Arbeiten erreicht. Dies bedeutet kürzere Schnitt- und höhere Standzeiten.
    • Sägebandführung aus Hartmetall
      • Seitenführung erfolgt über mechanisch vorgespannte Hartmetallgleitführungen, mit Freihubeinrichtung für schnellen Bandwechsel. Die Bandrückenführung erfolgt über Laufrollen. Der Sägebandführungsarm wird manuell über eine Skala auf den Materialquerschnitt eingestellt.
    • Elektronisch überwachte Sägebandspannung
      • Hydraulisch, elektronisch überwacht, mit automatischer Druckreduzierung bei Stillstand der Maschine. Automatische Abschaltung bei Sägebandbruch.
    • Späneräumbürste durch Laufrad angetrieben
      • Reinigung erfolgt über eine mit der Schnittgeschwindigkeit synchron laufende Späneräumbürste.
    • Herausnehmbare Späneschublade für einfache Entsorgung
      • Glatte, steil abfallende Wände gewährleisten einen idealen Spänefluss direkt in die serienmäßige Späneschublade oder in den optionalen Späneförderer.
    • Sägebandfreihubeinrichtung zur Bandstandzeiterhöhung
      • Vor der Rückhubbewegung der Sägeeinheit wird das Sägematerial im Automatikzyklus von der Schnittfläche abgerückt. Dadurch wird der Verschleiß an den Zahnspitzen reduziert und eine erhöhte Sägebandstandzeit erreicht.
    • Hydraulisch betätigter Maschinen- und Vorschubspannstock
      • Der hydraulisch betätigte Horizontalspannstock ermöglicht eine optimale Werkstückspannung abfuhrseitig am Sägeband sowie das Auftrennen von kurzen Reststücken.
    • Automatischer NC-Materialvorschub für Serienschnitte
      • Über Vorschubzange. Materialvorschublänge 500 mm, serienmäßig Mehrfachvorschub, Kettenmaß bei kurzen Abschnittlängen bis 250 mm. Der Materialvorschub erfolgt über Servomotor und Kugelrollspindel.
    • Einzelschnitte und Kleinserien im vollverkleideten Arbeitsraum
      • Einzelschnitte können unter konsequenter Einhaltung aller Sicherheitsmaßnahmen in dem vollverkleideten Arbeitsraum durchgeführt werden.
    • Hydraulikaggregat in platzsparender Blockbauweise
      • In Blockbauweise, ausbaubar, im Maschinenständer eingebaut und von außen leicht kontrollierbar und zugänglich. Dadurch werden Wartungszeiten für Ölkontrolle und Filterwechsel auf ein Minimum reduziert.
    • Maschinensteuerung mit Touchscreen und zahlreichen Programmfunktionen
      • Siehe Erläuterung nach der Auflistung der Sonderausstattungen.
    • Stufenlos regelbare Schnittgeschwindigkeit
      • Zentrale Bedienung der stufenlos regelbaren Schnittgeschwindigkeit von 12-120 m/min, durch +/- Funktionstasten in der Maschinensteuerung.
    • SpeedControl zur Überwachung der Mindestdrehzahl
      • Bei Unterschreiten der Mindestdrehzahl schaltet die Maschine automatisch ab.
    • Materialzuführung über integrierte Rollenbahn
      • Über eine in den Materialvorschub integrierte, durchgängige Transportrollenbahn mit 12 kugelgelagerten Materialauflagerollen.
    • Materialabfuhr durch einen großdimensionierten Materialauflagetisch
      • Leicht demontierbarer Materialauflagetisch von 400 x 300 mm sowie bei Bedarf auswechselbarer Kühlmittelspritzschutz inkl. integrierter Sicherheitseinrichtung.

    Enthaltene Sonderausstattung:

    • LED-Maschinenleuchte
      • Zur optimalen Ausleuchtung des Arbeitsbereiches.
    • Kühlmittelschlauch zur Maschinenreinigung
      • Sprühpistole zum einfachen Entfernen von Spänen und Schmutz mit Kühlmittel.
    • Spannkraftregulierung
      • Für das sichere Spannen von dünnwandigen Rohren.
    • Vertikalrolle
      • In Verlängerung der Materialanlagekante, gewährleistet einen störungsfreien Materialeinlauf.

    KASTO Sägemaschinen-Steuerung BasicControl
    Hardware

    • Industrie-Terminal in robuster Gehäuseausführung
    • Anzeige und Bedienung über 5,7“ Color-Touchscreen
    • Infrarot-Touchscreen mit kratzfester Frontscheibe aus Sicherheits-Verbundglas
    • Software und Datenhaltung auf wechselbarer Multimedia-Card

    Software:

    • Integrierte Soft-PLC, programmierbar in STEP 7®
    • Visualisierungssoftware für graphische Bedienung, Dateneingabe und Anzeige

    Dezentrale Peripherie:

    • Ein- und Ausgangsmodule mit jeweils 16 digitalen Ein- und Ausgängen, 2 analogen Ein- und Ausgängen und 1 Zähler-/Messsystemeingang

    Programmfunktionen:

    • Auftragsspeicher für die Eingabe von 99 Aufträgen. Auftrag ist definiert durch die Eingabe der:
      • Auftragsnummer (1 bis 99)
      • Abschnittlänge (min. Abschnittlänge bis 9.999,9 mm), Originalmaßeingabe der Abschnittlänge auch bei Mehrfachvorschub
      • Sollstückzahl (1 bis 9.999)
      • Materialform (Vierkant voll, Vierkantrohr dickwandig, Vierkantrohr dünnwandig, Rund voll, Rundrohr dickwandig, Rundrohr dünnwandig)
      • Schnittgeschwindigkeit. Die Schnittgeschwindigkeit kann auch durch Anwahl aus einer Werkstofftabelle übernommen werden.
    • Werkstofftabellen mit Zuordnung der Schnittgeschwindigkeit für HSS-Werkzeug
    • Auftragseingabe während des Sägevorgangs möglich
    • Korrekturmöglichkeit der Soll-Stückzahl auch im laufenden Auftrag
    • Direkte Anpassung der Schnittgeschwindigkeit während der Bearbeitung über Override-Funktion
    • Anzeige der automatischen Korrekturwerte für Schnittgeschwindigkeit
    • Startmöglichkeiten für Einzelschnitt und Automatikstart
    • Automatische Abarbeitung aufeinanderfolgender Aufträge für ein Material
    • Verwaltung der Werkzeugdaten, Anzeige der Laufzeit in Stunden für das aktuelle Werkzeug. Bei Werkzeugwechsel rückstellbar.
    • Anzeige der Schnittzeit, der Taktzeit und des erwarteten Auftragsendes für den aktuellen Auftrag
    • Betriebsstundenzähler für „Hauptschalter EIN“ und „Säge EIN“. Zweiter Betriebsstundenzähler für „Säge EIN“ rücksetzbar.
    • Stückzähler und zweiter Stückzähler rücksetzbar
    • Online-Sprachumschaltung zwischen Deutsch, Englisch und Französisch
    • Umschaltung der Maßeinheiten für Eingabe und Anzeige von mm/m auf inch/feet

    Bedienung:

    • Einfache, durchgängig strukturierte und werkstattorientierte Bedienoberfläche
    • Einheitliches Look and Feel zu anderen KASTO Sägesteuerungen, weitgehende Verwendung von graphischen Bediensymbolen
    • Alle Untermenüs für
      • Auftragseingabe
      • Werkzeugdaten
      • Handbedienung
      • Prozessvisualisierung und
      • Diagnose direkt aus dem Hauptmenü aufrufbar
    • Prozessvisualisierung für die Anzeige und Korrektur aller während der Bearbeitung notwendigen Daten auf einer Bildschirmseite
    • Handbedienung für Grundmaschine und Peripherie über Touchscreen

    Diagnose:

    • Anzeige einer Meldungs- und Fehlerliste mit Uhrzeit und Datum im Diagnosemenü. Anzeige des letzten aktuellen Fehlers im Hauptmenü. Bei einer Störung erfolgt ein automatischer Maskenwechsel ins Hauptmenü.
    • Diagnosemeldung für direkte Anzeige des Schaltzustandes der digitalen Ein- und Ausgänge bzw.
    • Anzeige aller analogen Ein- und Ausgänge
    • Sollwertvorgabe, Istwertanzeige, Status- und Fehleranzeige sowie Handbedienung für Positionierachsen
    • Eingabe und Änderung der Sägemaschinen- und Systemparameter am Display
    • Passwortschutz für Diagnosemenüs, die nicht allgemein zugänglich sein sollen

    Lieferumfang:

    • KASTOverto A 2 inklusive der beschriebenen Serien- und Sonderausstattung
    • Bi-Metall-Sägeband
    • Klebeanker zur Verdübelung der Maschine
    • 1 Betriebsanleitung gemäß EU-Maschinenrichtlinie und EN 82079

    Gerne beraten wir Sie individuell, sofern Sie eine Ausstattung wünschen, die nicht über den KASTOshop vertrieben wird.

        Technische Daten
        Schnittbereiche:
        Schnittbereich 90° rund 260 mm
        Schnittbereich 90° flach (B x H) 320 x 260 mm
        Schnittbereich 90° vierkant 260 x 260 mm
        Kürzeste Abschnittlänge 6 mm
        Kleinster zu sägender Druchmesser 10 mm
        Kürzeste Reststücklänge im Einzelschnitt 15 mm
        Kürzeste Reststücklänge im Automatikbetrieb 40 mm
        Maße und Gewichte:
        Länge x Breite (ohne Späneförderer) 2.365 x 1.350 mm
        Länge x Breite (mit Späneförderer) 2.365 x 2.250 mm
        Höhe 1.767 mm
        Materialauflagehöhe 950 mm

        Gesamtgewicht

        1.260 kg

         

        Leistungsmerkmale:
        Gesamt-Anschlusswert 2,5 kW
        Sägemotor, frequenzgeregelt 1,5 kW
        Materialvorschublänge einfach 850 mm
        Mehrfachvorschub 9.999 mm
        Schnittgeschwindigkeit, stufenlos 12 - 120 m/min
        Sägebandabmessung 3.180 x 27 x 0,9 mm
        Materialvorschub Kugelrollspindel
        Materialspannung hydraulisch
        Schnittvorschub hydraulisch regelbar 0 - 300 mm/min
        Sägebandreinigung durch leicht auswechselbare Drahtbürste, synchron zum Hauptantrieb angetrieben
        Kühlmittel Zuführung über 3 Kühlmitteldüsen, Pumpenleistung 25 l/min, Kühlmittelbehältervolumen ca. 100 l
        Lackierung

        Lichtgrau RAL 7035, Strukturlack

        Anthrazitgrau RAL 7016, Struckturlack

        Druckluftanschluss Druckluftanschluss ca. 6 bar / 20 l/min nur bei Option Pos. 2201 BandControl und Pos. 3370 Minimalmengen-Schmiersystem erforderlich

        Netzspannung: Nach EN 60204; 400 V Drehstrom (-10 %, +6 %); Steuerspannung 24 V-DC; Der Anschlusswert in kVA wird nach Festlegung des Lieferumfanges mitgeteilt. Andere Spannungen auf Wunsch gegen Mehrpreis.

        Netzfrequenz: 50 Hz (-1 %, +1 %; kurzzeitig –2 %, +2 %)

        Netzart: TN-Netz nach IEC 364/VDE 0100

        Die Energiezuführung erfolgt vom Netz bis zu den Schaltschränken inklusive Vorabsicherung bauseits. Die Lage des Schaltschranks ist dem Layout zu entnehmen.

        Schutzmaßnahme gegen indirekte Berührung: Überstromschutzeinrichtung (Nullung). Die Netzversorgung des Betreibers (Größe und Charakteristik der gewählten Hauptsicherung sowie die Gesamtimpedanz von PE und Außenleiter in der Zuleitung der Maschine) muss so ausgelegt sein, dass die zulässige Abschaltzeit im Fehlerfall nicht überschritten wird. Die Verwendung einer Fehlerstromschutzeinrichtung in der Netzeinspeisung ist unzulässig.

        Sicherheitsanforderung: Die angebotene Maschine entspricht der aktuell gültigen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Bestimmungen.

        In Abhängigkeit von den betriebsspezifischen Einsatz-bedingungen sowie vom Aufstellort sind eventuell im Bereich der Materialbereitstellung und Teileabfuhr zusätzliche Maßnahmen (wie zum Beispiel Zäune, Sicherheitslichtschranken, Absperrungen) erforderlich. Derartige Zusatzeinrichtungen können unter Umständen nicht in unserem Lieferumfang enthalten sein und müssen deshalb vom Auftraggeber bereitgestellt werden.

        Liefervorschriften: Eventuell geltende Betriebsmittelvorschriften fanden, sofern nicht ausdrücklich im Angebot ausgewiesen, bei der Ausarbeitung des Angebotes keine Berücksichtigung. Die Maschine wird mit von KASTO ausgewählten, bewährten Komponenten ausgestattet. Sollte auf die Einhaltung Ihrer Betriebsmittelvorschriften bestanden werden, sind uns diese zur Ausarbeitung eines entsprechenden Angebotes zur Verfügung zu stellen. Nach Erteilung des Auftrages können etwaige Forderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Dies gilt analog auch für etwaige Brandschutzvorschriften.

        Schnittgenauigkeit: Bei einwandfreien Bedingungen und Werkzeugen liegt die Schnittabweichung für normal zerspanbare Stähle innerhalb ±0,1 mm pro 100 mm Schnitthöhe. Bei geometrisch einwandfreiem Material ist eine Abschnittlängengenauigkeit bei Einzelstäben und Abschnittlängen über 6 mm nach ISO 2768-1 Genauigkeitsgrad fein erreichbar. Beim Einsatz von ungeradem, verdrilltem oder mit Grat behaftetem Ausgangsmaterial sind die aufgeführten Genauigkeiten nur eingeschränkt realisierbar. Die Abschnittlängentoleranz ist gültig für Maschinen mit automatischem Materialvorschub.

        Gewährleistung

        Diese Sägemaschine eignet sich insbesondere für leicht bis normal zerspanbare Werkstoffe in Vollmaterial, Rohren und Profilen. Lediglich bedingt geeignet sind schwer zerspanbare Materialien sowie Kunststoffe. Eine Anwendung bis zum zweischichtigen Produktionsbetrieb ist angedacht. Die angegebenen Schnittbereiche und Leistungsmerkmale sind zu beachten. Der Einsatz von ungeradem, verdrilltem oder mit Grat behaftetem Ausgangsmaterial kann die Schnittgenauigkeit stark beeinträchtigen. Nähere Angaben für den korrekten Umgang mit der Maschine erhalten Sie in der Bedienungsanleitung. Eine Missachtung dieses Einsatzgebiets und/oder AGB kann zum Erlöschen der Gewährleistungsansprüche führen.

        Schließen (Esc)

        Popup

        Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

        Age verification

        By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

        Suchen

        Einkaufswagen

        Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
        Einkauf beginnen