KASTOpos GA 4 - Lagermaschine (neu)

Product image 1KASTOpos GA 4 - Lagermaschine (neu)
Product image 2KASTOpos GA 4 - Lagermaschine (neu)
Product image 3KASTOpos GA 4 - Lagermaschine (neu)
Die besten Preise sehen Sie nach dem Einloggen

KASTOpos GA 4 - Lagermaschine (neu), Baujahr 2018

Der Gehrungsbandsägeautomat zum optimalen Sägen in Serie

Nur hier im KASTOshop ab 33.250€ statt 56.825€: Lagermaschine, direkt vom Hersteller, mit original KASTO-Service, zum besten Preis!

Die serienmäßige BasicControl Steuerung bietet optimale Maschinenbedienung. Für Serienschnitte lassen sich bis 99 Datensätze (Länge/Stück) per Tastendruck vorwählen, nach Erreichen der Soll-Stückzahl schaltet die Maschine automatisch ab. Im Automatikbetrieb wird durch die auf ein Minimum reduzierten Nebenzeiten eine maximale Schnittleistung erreicht. Präziser Kugelrollspindelantrieb von Materialvorschub garantiert exakte Materiallängenpositionierung. Frequenzgeregelter Kegelstirnrad-Sägeantrieb.

Sägebandbruch- und Spanndrucküberwachung zählen zur serienmäßigen Ausstattung für Arbeitsprozesse bei Einzelschnitten, kleineren und mittleren Losgrößen sowie im Großserienbereich. Die KASTO-Universalhydraulik sorgt für beste Ergebnisse hinsichtlich Schnittleistung und Standzeit der Werkzeuge.


Die leichtgängige Drehung der Sägeeinheit ermöglicht stufenlos und sekundenschnell jede gewünschte Gehrungseinstellung, einseitig bis 60° (spitzer Winkel 30°), im Automatikbetrieb bis 45°. Der Drehpunkt der Sägeeinheit befindet sich im Schnittpunkt von Sägeband und Materialanlagekante. Dadurch erübrigen sich Längenkorrekturen bei Veränderung der Gehrungswinkel. Die großdimensionierte Gehrungsskala mit Festanschlägen für 90°, 45° und 60° ermöglicht eine exakte Gehrungswinkeleinstellung. Die Gehrungswinkeleinstellung erfolgt manuell.

Ausstattung:

  • Maschinenständer
  • Sägeeinheit (Sägerahmen)
  • Führung der Sägeeinheit
  • Sägebandführung
  • Sägebandspannung hydraulisch
  • Sägebandreinigung
  • Materialspannung - Maschinenspannstock
  • Materialspannung - Vorschubspannstock
  • Elektromotorischer Materialvorschub
  • SpeedControl (Mindestdrehzahlüberwachung)
  • Ferndrehzahlverstellung
  • Materialabfuhr
  • Einstellung der Sägeeinheit
  • Vorschubsteuerung mit KASTO-Universalhydraulik UH
  • Bedienung
  • Hydraulikanlage

Enthaltene Sonderausstattung:

  • KASTO-Späneförderer
  • Zwischenstück
  • Zu- und Abfuhrrollenbahn
  • Abdeckbleche für Rollenbahn 5.100 mm
      Ausstattungsdetails und Lieferumfang

      Ausstattungsdetails:

      • Maschinenständer
        • Schwere verwindungssteife Schweißkonstruktion
      • Sägeeinheit (Sägerahmen)
        • Schwere, verwindungssteife Schweißkonstruktion in schwingungsoptimierter Verrippung. Durch den Einsatz modernster Konstruktionstechnologie und Fertigungsverfahren werden eine extrem hohe Laufruhe und ein vibrationsfreies Arbeiten erreicht. Dies bedeutet kürzere Schnitt- und höhere Standzeit.
      • Führung der Sägeeinheit
        • Über Schwenkrahmen mit spielfrei einstellbaren Gleitlagern.
      • Sägebandführung
        • Seitenführung erfolgt über mechanisch vorgespannte Hartmetallgleitführungen, mit Freihubeinrichtung für schnellen Bandwechsel. Der Bandrücken wird über Laufrollen geführt.
      • Sägebandspannung hydraulisch
        • Die Sägebandspannung erfolgt mittels Hydraulikzylinder, elektrisch überwacht. Automatische Abschaltung der Maschine bei Sägebandbruch.
      • Sägebandreinigung
        • Über eine mit der Schnittgeschwindigkeit synchron laufende Späneräumbürste
      • Materialspannung - Maschinenspannstock
        • Der hydraulisch betätigte Horizontalspannstock spannt materialzufuhrseitig am Sägeband.
      • Materialspannung - Vorschubspannstock
        • Hydraulisch betätigter Horizontalspannstock mit serienmäßig eingebauter, stufenloser Spanndruckreduzierung. Integrierter Materialende-Taster.
      • Elektromotorischer Materialvorschub
        • Über pendelgelagerte Vorschubzange. Sicherer Materialtransport bei geschmiedeten Werkstücken. Materialvorschublänge 750 mm, serienmäßig Mehrfachvorschub, Kettenmaß bei kurzen Abschnittlängen durch Materialvorschub über Kugelrollspindel.
      • SpeedControl (Mindestdrehzahlüberwachung)
        • Elektronische Überwachung der Mindestdrehzahl, bei Unterschreiten der Mindestdrehzahl schaltet die Maschine automatisch ab.
      • Ferndrehzahlverstellung
        • Zentrale Bedienung der stufenlos regelbaren Schnittgeschwindigkeit von 20 – 110 m/min durch +/- Funktionstasten in der BasicControl-Steuerung
      • Materialführung
        • Über eine in den Materialvorschub integrierte, durchgängige Transportrollenbahn. Dadurch ist der Transport kurzer Reststücke problemlos möglich.
      • Materialabfuhr
        • Über großdimensionierten Ablagetisch. Übergabehöhe 700 mm, Behälterhöhe max. 600 mm.
      • Einstellung der Sägeeinheit
        • Automatisch über Materialfühler
      • Vorschubsteuerung mit KASTO-Universalhydraulik UH
        • Bedeutet konstante Vorschubgeschwindigkeit beim Sägen von Vollmaterial bzw. konstante Schnittkraft beim Sägen von Profilen und Rohren, Einstellung jeweils vorwählbar am Bedienpult. Das KASTO-Universalhydrauliksystem gewährleistet eine optimale Anpassung des Sägevorschubes an den jeweils zu sägenden Querschnitt sowie eine automatische Überlastabsicherung des Sägebandes. Die Sägevorschubgeschwindigkeit kann stufenlos vorgewählt und über einen Schnittdruckmanometer kontrolliert und optimiert werden.
          Dieses innovative Vorschubsystem garantiert kurze Schnitt- und hohe Standzeiten sowie präzise Sägeabschnitte.
      • Bedienung
        • Die Bedienelemente befinden sich in einem schwenkbaren Bedienpult, das beim Einrichten der Maschine eine bedarfsbezogene Positionierung ermöglicht.
      • Hydraulikanlage
        • In Blockbauweise, ausbaubar, im Maschinenständer eingebaut und von außen leicht zugänglich. Dadurch werden Wartungszeiten für Ölkontrolle und Filterwechsel auf ein Minimum reduziert.

      Enthaltene Sonderausstattung:

      • KASTO-Späneförderer
        • Auswurfhöhe 800 mm
      • Zwischenstück
        • Überbrückt den Freiraum zwischen Drehtisch und linkem Rollenbahnanschlussstück, Tischplatte ist zum Abführen von kleinen Abschnitten geeignet, muss jedoch für Gehrungsschnitte herausgenommen werden.
      • Zu- und Abfuhrrollenbahn
        • 5.100 mm lang, ausgerüstet mit 16 Transportrollen, nutzbare Rollenbreite 420 mm, Rollenachsabstände 2 x 280 und 13 x 340 mm, 10 Seitenführungsrollen, 10 Abrollsicherungen, Materialauflagehöhe 700 mm, mit Kühlmittelrückführung, Tragkraft 450 kg/m
      • Abdeckbleche für Rollenbahn 5.100 mm

      Lieferumfang:

      • KASTOpos GA 4
      • Spänewanne herausnehmbar
      • Angetriebene Späneräumbürste
      • Durchgehende Maschinenrollenbahn
      • Stufenlose Spanndruckreduzierung
      • KASTO-Universalhydraulik (kein Sägebandwechsel bei Voll- oder Profilmaterial erforderlich)
      • Ferndrehzahlverstellung, frequenzgeregelt
      • Sägebandspannung mechanisch
      • SpeedControl (Mindestdrehzahlüberwachung)
      • Bedienungsterminal für zentrale Maschinenbedienung, BasicControl-Steuerung mit 99 Stück/Längen Kombinationen
      • Materialfühler
      • Mehrfachvorschub
      • Klebeanker zur Verdübelung der Maschine im Fundament
      • Bi-Metall-Sägeband
      • Betriebsanleitung gemäß EU-Maschinenrichtlinie und EN 82079

      Gerne beraten wir Sie individuell, sofern Sie eine Ausstattung wünschen, die nicht über den KASTOshop vertrieben wird.

      Technische Daten
       Schnittbereiche:
      Schnittbereich 90° rund 400 mm
      Schnittbereich 90° flach (B x H) 400 x 320 mm
      Schnittbereich 90° vierkant 320 x 320 mm
      Schnittbereich - 45° rund 320 mm
      Schnittbereich - 45° flach (B x H) 320 x 320 mm
      Schnittbereich - 45° vierkant 320 x 320 mm
      Schnittbereich - 60° rund 240 mm
      Schnittbereich - 60° flach (B x H) 210 x 320 mm
      Schnittbereich - 60° vierkant 220 x 220 mm
      Kürzeste Abschnittlänge bei 90° 6 mm
      Kleinster zu sägender Durchmesser 10 mm
      Kürz. Reststücklänge im Einzelschnitt 30 mm
      Kürz. Reststücklänge im Automatikbetr. 240 mm


      Maße und Gewichte:
      Maße über alles (L x B) 2.517 x 2.713 mm
      Höhe/ Maschinenoberteil abgesenkt 1.369 mm
      Höhe/ Maschinenoberteil Höchststellung 2.109 mm
      Materialauflagehöhe 700 mm
      Gewicht 1.850 kg


      Leistungsmerkmale:
      Sägemotor 3,0 kW
      Gesamt-Anschlusswert 6,0 kW
      Vorschublänge einfach 750 mm
      Mehrfachvorschub max. 9 fach 9.999 mm
      Schnittgeschwindigkeit, stufenlos 20-110 m/min
      Sägebandabmessung 5.090 x 34 x 1,1 mm
      Schnittvorschub: hydraulisch regelbar
      Materialvorschub: Kugelrollspindel
      Materialspannung: hydraulisch
      Sägebandspannung: mechanisch
      Sägebandreinigung: durch leicht auswechselbare Drahtbürste, synchron zum Hauptantrieb über Flexwelle angetrieben
      Kühlmittel Zuführung über 1 Kühlmitteldüse und 1 Kühlmittelschlauch
      Pumpenleistung 50 l/min
      Kühlmittelbehältervolumen ca. 150 Liter
      Lackierung Lichtgrau RAL 7035, Strukturlack

       

      Netzspannung: Nach EN 60204; 400 V Drehstrom (-10 %, +6 %); Steuerspannung 24 V-DC; Der Anschlusswert in kVA wird nach Festlegung des Lieferumfanges mitgeteilt. Andere Spannungen auf Wunsch gegen Mehrpreis.

      Netzfrequenz: 50 Hz (-1 %, +1 %; kurzzeitig –2 %, +2 %)

      Netzart: TN-Netz nach IEC 364/VDE 0100

      Die Energiezuführung erfolgt vom Netz bis zu den Schaltschränken inklusive Vorabsicherung bauseits. Die Lage des Schaltschranks ist dem Layout zu entnehmen.

      Schutzmaßnahme gegen indirekte Berührung: Überstromschutzeinrichtung (Nullung). Die Netzversorgung des Betreibers (Größe und Charakteristik der gewählten Hauptsicherung sowie die Gesamtimpedanz von PE und Außenleiter in der Zuleitung der Maschine) muss so ausgelegt sein, dass die zulässige Abschaltzeit im Fehlerfall nicht überschritten wird. Die Verwendung einer Fehlerstromschutzeinrichtung in der Netzeinspeisung ist unzulässig.

      Sicherheitsanforderung: Die angebotene Maschine entspricht der aktuell gültigen Maschinenrichtlinie 2006/42/EG Bestimmungen.

      In Abhängigkeit von den betriebsspezifischen Einsatzbedingungen sowie vom Aufstellort sind eventuell im Bereich der Materialbereitstellung und Teileabfuhr zusätzliche Maßnahmen (wie zum Beispiel Zäune, Sicherheitslichtschranken, Absperrungen) erforderlich. Derartige Zusatzeinrichtungen können unter Umständen nicht in unserem Lieferumfang enthalten sein und müssen deshalb vom Auftraggeber bereitgestellt werden.

      Liefervorschriften: Eventuell geltende Betriebsmittelvorschriften fanden, sofern nicht ausdrücklich im Angebot ausgewiesen, bei der Ausarbeitung des Angebotes keine Berücksichtigung. Die Maschine wird mit von KASTO ausgewählten, bewährten Komponenten ausgestattet. Sollte auf die Einhaltung Ihrer Betriebsmittelvorschriften bestanden werden, sind uns diese zur Ausarbeitung eines entsprechenden Angebotes zur Verfügung zu stellen. Nach Erteilung des Auftrages können etwaige Forderungen nicht mehr berücksichtigt werden. Dies gilt analog auch für etwaige Brandschutzvorschriften.

      Schnittgenauigkeit: Bei einwandfreien Bedingungen und Werkzeugen liegt die Schnittabweichung für normal zerspanbare Stähle innerhalb ±0,1 mm pro 100 mm Schnitthöhe. Bei geometrisch einwandfreiem Material ist eine Abschnittlängengenauigkeit bei Einzelstäben und Abschnittlängen über 6 mm nach ISO 2768-1 Genauigkeitsgrad fein erreichbar. Beim Einsatz von ungeradem, verdrilltem oder mit Grat behaftetem Ausgangsmaterial sind die aufgeführten Genauigkeiten nur eingeschränkt realisierbar. Die Abschnittlängentoleranz ist gültig für Maschinen mit automatischem Materialvorschub.


      Gewährleistung

      Diese Sägemaschine eignet sich insbesondere für leicht bis normal zerspanbare Werkstoffe in Vollmaterial, Rohren und Profilen. Lediglich bedingt geeignet sind schwer zerspanbare Materialien sowie Kunststoffe. Eine Anwendung bis zum zweischichtigen Produktionsbetrieb ist angedacht. Die angegebenen Schnittbereiche und Leistungsmerkmale sind zu beachten. Der Einsatz von ungeradem, verdrilltem oder mit Grat behaftetem Ausgangsmaterial kann die Schnittgenauigkeit stark beeinträchtigen. Nähere Angaben für den korrekten Umgang mit der Maschine erhalten Sie in der Bedienungsanleitung. Eine Missachtung dieses Einsatzgebiets und/oder AGB kann zum Erlöschen der Gewährleistungsansprüche führen.

      Schließen (Esc)

      Popup

      Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

      Age verification

      By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

      Suchen

      Einkaufswagen

      Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
      Einkauf beginnen